MIT:Newsletter

Ausgabe vom 2. September 2022 – Themen: Entlastungspaket, Kritik an Robert Habeck, Infektionsschutzgesetz, MIT-Anträge zum CDU Parteitag, 5-Punkte Plan zur Krisenbewältigeung, EU-Sozialpolitik, Rundfunkreform

Ausgabe vom 25. August 2022 – Themen: Gasumlage, Senkung der Energiesteuern, Energieeinsparverordnung, MIT Renten-Reformkonzept, Rundfunkreform

Ausgabe vom 11. August 2022 – Themen: Deutscher Mittelstandspreis, Inflationsausgleichgesetz, Stimme der Mittelständler, Neuaufstellung bei der MIT

Ausgabe vom 28. Juli 2022 – Themen: Handelsabkommen, Arbeitskräftemangel, Grundsteuerdaten, Wohngeldreform, AKW-Laufzeitverlängerung

Ausgabe vom 14. Juli 2022 – Themen: Entlastung, Steuergedenktag, Inflationsgipfel

Ausgabe vom 30. Juni 2022 – Themen: Laufzeitverlängerung für Kernkraftwerke, MIT-Bundesvorsitzende zur kommenden Heizperiode, Bürokratieabbau, EU-Richtlinie zur Nachhaltigkeitsberichterstattung, Wiederwahl Wüst und Günther

Ausgabe vom 16. Juni 2022 – Themen: Verbindliche Quote, Erklärung der MIT-Bundesvorsitzenden, Verbrennerverbot, EU-Lieferkettengesetz

Ausgabe vom 2. Juni 2022 – Themen: Steuertarifanpassung, , Grundsicherung, EU-Haushaltsdisziplin, Gleichstellung, Planungsbeschleunigung, Wirtschaftsstandort Deutschland, Cybersicherheit

Ausgabe vom 12. Mai 2022 – Themen: Rekordinflation, LNG-Terminals, Verbrenner-Verbot, Lebensmittelkrise, Mittelstandsmagazin

Ausgabe vom 14. April 2022 – Themen: Entlastungen, KfW-Förderung, Ukraine-Krieg, Kernenergie, Lohntransparenz-Richtlinie, Gitta Connemann/Zuhörtour

Ausgabe vom 31. März 2022 – Themen: Krisensonderplanungsrecht, EU-Lieferkettengesetz,
Kernenergie, Mehrwertsteuer bei Sprit, Ukraine-Krieg, Ackerflächen-Stilllegung, MIT auf Instagram

Ausgabe vom 17. März 2022 – Themen: Spritpreisbremse, Tankrabatt, EU-Giftliste, Russischer Einfluss als Sicherheitsrisiko, MIT auf Instagram

Ausgabe vom 3. März 2022
– Themen: Russland-Sanktionen, Belastungsmoratorium, Gerhard Schröder,
Manuela Schwesig, Arbeitszeiterfassung, EU-Lieferkettengesetz,
Maut-Handwerkerausnahme, MIT-Stellenausschreibungen

 

Ausgabe vom 17. Dezember 2021 – Themen: Bundesmittelstandstag, MIT-Bundesvorsitz, Nachtragshaushalt, MIT-Nominierungen für den CDU-Bundesvorstand, Stellenausschreibungen

Ausgabe vom 2. Dezember 2021 – Themen: MIT-Bundesvorsitz, Live-Duelle, 15. Bundesmittelstandstag,

Ausgabe vom 18. November 2021 – Themen: MIT-Bundesvorsitz, Parlamentarischer Abend der MIT, 15. Bundesmittelstandstag, Beschlüsse des MIT-Bundesvorstands

Ausgabe vom 4. November 2021 – Themen: Mitgliederbefragung, Koalitionsverhandlungen, Parlamentarischer Abend der MIT, Winfried Pinger

Ausgabe vom 22. Oktober 2021 – Themen: Mitgliederbefragung, Rückzug Weidmann, Exit-Plan aus der Pandemie

Ausgabe vom 30. September 2021 – Themen: Bundestagswahl, Parteierneuerung, Mitglieder-Anträge, Wahlrechtsreform

Ausgabe vom 16. September 2021 – Themen: Wirtschaftsprogramm der Union, Entfesselungspaket, Bürokratieabbau, Streikrecht, Klausurtagung des MIT-Bundesvorstands

Ausgabe vom 2. September 2021 – Themen: Steuer-Meldeplattform, Belastungsmoratorium, Cum-Ex-Skandal, Digitalministerium

Ausgabe vom 19. August 2021 – Themen: Epidemische Lage, Lage der Union, Nullzinspolitik

Ausgabe vom 5. August 2021 – Themen: ÖRR-Reform, Grünen-Sofortprogramm, Migranten-Quote, Kinder-Grundfreibetrag, Sozialpolitik, Bargeld-Obergrenze

Ausgabe vom 23. Juli 2021 – Themen: Flutkatastrophe, Inzidenzwert-Fixierung, Steuerzahlergedenktag, Flexirente, Koalitionsmöglichkeiten, Modellregionen, Zentralabitur

Ausgabe vom 01. Juli 2021 – Themen: MIT im Unionsprogramm, Mittelstand gegen Tech-Riesen, Wehrhafter Staat

Ausgabe vom 17. Juni 2021 – Themen: Sozialstaatsbremse, Greenpeace, Unternehmensdatenregister, Gender-Verbot, Rentenreform

Ausgabe vom 3. Juni 2021 – Themen: CDU-Profil, Luftverkehrsstandort, Corona-Testpflicht, CO2-Umlage, Datenschutz, Staatsbeteiligungen, ARD-Zukunftsdialog

Ausgabe vom 20. Mai 2021 – Themen: Emissionshandel, Beamtenstatus, CO2-Umlage

Ausgabe vom 6. Mai 2021 – Themen: Impfturbo, Rechte für Geimpfte, EU-Mindestlohn, Schienengüterverkehr, Recycling von Bauabfällen, Staatsschulden

Ausgabe vom 29. April 2021 – Themen: Corona-Hilfen, Friedrich Merz, Grundrechte für Geimpfte, Steuerfreie Sachbezüge, Neues Mittelstandsmagazin, Verantwortungseigentum

Ausgabe vom 15. April 2021 – Themen: Kanzlerkandidatenfrage, Infektionsschutzgesetz, Staatbeteiligungen

Ausgabe vom 1. April 2021 – Themen: Corona-Management, CDU-Wahlprogramm, Amtszeitbegrenzung, Steuerreform, Rentenversicherungsreform, Sozialversicherungssysteme

Ausgabe vom 18. März 2021 – Themen: Landtagswahlen in Baden-Württemberg und Rheinland-Pfalz, Maskenaffäre, Mindestlohn, MIT-Rundfunk-Reformkonzept, Planungsverfahren

Ausgabe vom 16. September 2021 – Themen: Wirtschaftsprogramm der Union, Entfesselungspaket, Bürokratieabbau, Streikrecht, Klausurtagung des MIT-Bundesvorstands

Ausgabe vom 4. März 2021 – Themen: Beschlüsse des Bundesvorstands, MIT-Rundfunk-Reformkonzept, Steuererhöhungen, Lars Feld, Neues Mittelstandsmagazin

Ausgabe vom 16. Juni 2022 – Themen: Verbindliche Quote, Erklärung der MIT-Bundesvorsitzenden, Verbrennerverbot, EU-Lieferkettengesetz

Ausgabe vom 18. Februar 2021 – Themen: Moderner Konservatismus, Laschet-Interview, , Corona-Öffnungsperspektive, Lieferkettengesetz, Ideologie und Verbote bei den Grünen

Ausgabe vom 4. Februar 2021 – Themen: Verlustverrechnung, Schuldenbremse, Anbiederung an Grüne, Friedrich Merz

Ausgabe vom 21. Januar 2021 – Themen: Wahl von Armin Laschet, Video-Gespräch mit Bosbach und Kinnert

Ausgabe vom 7. Januar 2021 – Themen: Digitaler CDU-Parteitag, Werbeverbote, Umwandlungsverbot, Klagerecht für Umweltverbände, MIT-Umfrage zu den Corona-Maßnahmen

Willkommen bei der Mittelstands- und Wirtschaftsunion Börde

Die MIT ist das größte parteipolitische Netzwerk für Mittelstand und Wirtschaft in Europa. Wir gestalten Politik direkt mit, weil bei uns der Unternehmergeist und die Politik eng verbunden sind. Die MIT Börde vertritt die Interessen der in unseren Landkreis ansässigen Unternehmen und fördert Neuansiedlungen. Unser oberstes Ziel ist dabei die Politik aktiv mit ausgewählten zentralen wirtschaftspolitischen Schwerpunkten zu gestalten.

Mit abwechslungsreichen und interessanten Veranstaltungen wie Vorträgen, Betriebsbesichtigungen oder geselligem Beisammensein intensivieren wir Verbindungen und fördern die Gemeinschaft. Wir haben Ihr Interesse zum Kennenlernen geweckt? Kontaktieren Sie uns gerne und lernen Sie uns näher kennen.